2. MG Racingdays 2003

Am 5. und 6. Juli 2003 fanden die 2. MG Racingdays 2003 in Ahlhorn statt. Bei durchwachsenem Wetter (am Samstag zeitweise Nieselregen, am Sonntag dafür überwiegend trocken) trafen sich 39 Fahrzeuge, 66 Teilnehmer, einige Gäste und insgesamt über 25 Helferinnen und Helfer, um zum zweiten Mal Gleichmäßigkeitsprüfungen für MG's und andere historische Fahrzeuge in fünf Klassen zu absolvieren. Es waren einige Stammgäste (sofern man beim zweiten Mal schon davon sprechen kann) und auch viele neue Gäste vertreten.

Die 2. MG Racingdays 2003 waren aus Sicht des Veranstalters und dessen Helferinnen und Helfern ein voller Erfolg. An dieser Stelle auch noch mal von unserer Seite vielen Dank an alle für die Disziplin und den Enthusiasmus.

Der Erfolg und der Applaus am Schluss haben uns Kraft gegeben, dass unser Stammtisch, der bei der Organisation, dem Auf- bzw. Abbau und der Durchführung der MG Racingdays auf dem Flughafen in Ahlhorn mithilft, im nächsten Jahr wieder dabei ist. Wir hoffen, dass die bisherigen Veranstalter (der MG Car Club (MGCC) in Partnerschaft mit dem Motor-Touristik-Club Oldenburg e.V. (MTC) und dem Allgemeinen Deutschen Automobil Club (ADAC)) uns weiterhin ihre Unterstützung zusagen werden.

Bilder von der Veranstaltung (auch aus dem vergangenen Jahr) finden Sie in unserer Rubrik "Bilder und Berichte". Beiträge aus dem MG Kurier zu den MG Racingdays können Sie hier lesen.

Und den Sound beim Start der offenen Klasse können Sie hier erleben:

Wer eine CD mit allen von uns geknipsten Bildern und Movies für 4,- Euro (per Überweisung) erwerben möchte (und sich noch nicht in die ausliegende Liste eingetragen hat), wende sich bitte per Mail an Uwe unter Angabe der Anschrift.

Ergebnisse der 2. MG Racingdays 2003

Wir hoffen, es hat Ihnen genau soviel Spaß wie uns gemacht und freuen uns auf die 3. MG Racingdays 2004, deren Termin wir an dieser Stelle rechtzeitig ankündigen werden.

Hier als kleine Erinnerung die Ausschreibung und der Link zur Vorankündigung:

Kontakt: Wilfried Fricke